Trauringe aus Silber

trauringe silber

Trauringe aus Silber sind inn

Egal ob man es als filigrane Halskette , als Fußkettchen oder gar als eine zarte Hüftkette trägt. Silberschmuck bietet einfach unzählige Möglichkeiten sich zu schmücken.

Früher wurde Silber nur von jungen Damen getragen, die eher weniger betucht waren. Silberschmuck war damals die billige Alternative zum Goldschmuck den sich nur gut betuchte Damen leisten konnten. Schmuck wurde schon immer als Ziergegenstand genutzt. Allerdings sollte Schmuck schon auch immer einen gewissen Status in der Gesellschaft aufzeigen. Silber war da eher in den unteren Schichten verbreitet. Gold besaßen nur reiche Menschen. Man sieht es heute noch an den Siegerehrungen. Die Silbermedaille sieht edler aus aber wird trotzdem immer Platz zwei auf dem Treppchen sein.

Silberschmuck ist ein sehr zeitloser Schmuck und wird schon seit hunderten von Jahren hergestellt. Die Indianer benutzen den Silberschmuck auch als Zahlungsmittel. Sie tauschten den Schmuck gegen Güter des täglichen Lebens. Mittlerweile gibt es in den USA einen sehr großen Markt an indianischen Schmuckstücken. Jeder Indianerstamm hat dabei seinen eigenen Stil.

Silber Vorkommen

Unsere Silbervorräte gehen wohl irgendwand dem Ende zu. Vielleicht wird das Silber bald wertvoller sein als Gold! Silber ist ein sehr dehnbares Metall, was sich somit gut verarbeiten lässt. Wenn der Ehering mal zu klein wird, kann man ihn ganz einfach bei einem Juwelier ganz schnell ein wenig größer machen lassen. Oder auch kleiner. Es ist ein sehr weiches und weißglänzendes Edelmetall. Es kommt noch hinzu das Silber auch sehr leicht zu reinigen ist. Silber ist zudem auch heute absolut nickelfrei. Was Allergikern sehr entgegen kommt, die eine Nickelallergie haben.

Trend bei Silberschmuck

Heute geht der Trend was den Silberschmuck betrifft eher in die andere Richtung. Silber wird zum neuen Gold. Es wird immer beliebter. Nicht nur weil Silber wesentlich preiswerter ist als Gold. Silber ist im Gegensatz zu Gold viel besser zu kombinieren. Man kann es leicht mit schicken Steinen verzieren oder man mischt das Silber einfach mit Gold zusammen. Hinzu kommt dann noch das Silber wirklich zu allem passt. Egal was man trägt. Ob man nun ein schickes schwarzes Abendkleid trägt, zu dem ein elegantes Silbercollier getragen wird, oder einfach eine hübsche Silberkette zur Sportbekleidung.

Silber sieht einfach immer gut aus und passt zu allem und zu jeder Altersklasse.

Es setzt edle Akzente.
Jedermann kann Silberschmuck tragen und dadurch wird er immer beliebter bei den Paaren. Er wird immer öfter als Verlobungs- oder Ehering bzw. Trauring ausgewählt. Der Trauring oder Partnerring wird in dem Fall mit Gold kombiniert. Ein Trauring aus Silber und Weißgold ist einfach ein Traum. Im Damenring wird dann meist noch ein Stein eingearbeitet.

Silberschmuck bekommt man in unheimlich vielen Variationen. Ob man nun die modischen Halsketten nimmt oder sich ein schönes Piercing in Silber stechen lässt. Mit Silber lässt sich nahezu alles machen. Es gibt viele Möglichkeiten Silber einzusetzen. Sehr beliebt ist auch das so genannte Bettelarmband in Silber egal ob für den Arm oder als Fußkettchen. Auf Bällen und Misswahlen sind auch die Krönchen, das Diadem die verliehen werden meist aus Silber, verziert mit ein paar schönen Steinen oder Kristallen.

Über joern 305 Artikel
Geschenke und Geschenkideen. Wir zeigen Ihnen die Welt der Geschenke von einer anderen Seite. Lassen Sie sich überraschen.