5 tolle Mitgebsel am Kindergeburtstag

Die meisten Kindergeburtstagen enden damit, dass das eigene Kind nicht nur mit einem Geschenk hingegangen ist, sondern auch wieder mit einem nach Hause kommt. Das so genannte Mitgebsel ist ein kleines Gegengeschenk als Dankeschön für den Besuch des Geburtstages. Mitgebsel Kindergeburtstag gibt es in zahlreichen Varianten. Hier folgen 5 Ideen für die kleine Mitgabe nach Hause.

Mini-Bücher und kleine Geschichten

Die so genannten Pixibücher sind ideal als Mitgebsel Kindergeburtstag. Sie sind nicht teer und eignen sich daher gut zum Verschenken. Darin befinden sich kleine Geschichten, die entweder zum Vorlesen geeignet sind oder für etwas ältere Schulkinder auch schon selbst gelesen werden können. Am Abend kann das Besuchskind dann den Tag mit dem Mitgebsel Kindergeburtstag ausklingen lassen.

Die Variante gibt es auch als Rätsel- und Malbuch. Klein und handlich muss es sein.mitgebsel gastgeschenk

Selbstgebackenes & Süßes

Es muss zwar nicht immer sein, dass Kinder mit Schokolade & Co. nach Hause kommen, aber das Geburtstagskind kann ja vorab selbst tätig werden. Für das Mitgebsel Kindergeburtstag können vorab leckere Kekse oder kleine Muffins gebacken und verpackt werden.

So hat auch das Geburtstagskind eine Freude und das Backen du Zubereiten ist noch einmal ein kleines Event, das die Eltern mit ihrem Kind genießen können. Aber Kinder freuen sich auch über jede Form von Süßen – auch wenn es einfach nur gekauft wurde. Als Mitgebsel am Kindergeburtstag erfreuen sich allerdings nicht alle Eltern daran. Einige machen sich auch Sorgen um die kindliche Gesundheit und hoffen auf wenig Süßigkeiten bei der Rückkehr ihres Kindes. Gegen Selbstgebackenes spricht aber wirklich nichts.

Nette Worte und Persönliches

Es muss nicht immer ein Geschenk im sehr klassischen Sinne sein. Weshalb nicht einfach eine nette Karte? Kinder freuen sich über Botschaften ihrer Freunde, vor allem dann, wenn die persönlich sind. Ein Kind mit 5 Jahren kann sicherlich nicht perfekt schreiben, aber es kann „Danke“ und vielleicht noch den Namen seines Freundes auf’s Papier bringen. Darunter ein selbst gemaltes Bild.

Kinder freuen sich über kleine nette Gesten und können auf diese Weise noch lange an den schönen gemeinsamen Nachmittag zurück denken. Das lässt sich als Dankeskarte verpacken und der Kreativität sind keinerlei Grenzen gesetzt.

Was zum Basteln

Ein Mitgebsel Kindergeburtstag kann natürlich auch etwas sein, das so richtig viel Kreativität fordert. So gibt es beispielsweise Mini-Puzzle, die perfekt für Kinderhände geeignet sind. Auch kleine Knobelbücher können viel Freude bereiten. Außerdem sind Bastelvorlagen als Mitgebsel Kindergeburtstag voll im Trend.

Hier sind dann auch die Eltern der Besucherkinder gefragt, die meist noch etwas unterstützen müssen. Es gibt auch Buntstifte im Kleinformat, das für unterwegs gut geeignet sind. Schön ist, wenn die Kinder etwas mit nach Hause bekommen, das sie auch gebrauchen können.

Polaroid als Mitgebsel Kindergeburtstag

Fotos sind die schönsten Erinnerungen. Doof allerdings, wenn die erst Tage oder gar Wochen nach dem Kindergeburtstag nachgereicht werden. Ideal sind hingegen Polaroids: Bilder werden gemacht und den Kindern sofort mit nach Hause gegeben. Die Eltern können auf das Mitgebsel Kindergeburtstag noch das aktuelle Datum notieren, um die Erinnerung perfekt zu machen.

Schön für die anderen Eltern: Sie können gleich sehen wie viel Spaß ihr Kind hatte.