Spielzeug für den Aussenbereich

Draußen Spielen bedeutet in der Natur und von der Natur lernen. Entdecken pur heißt es dann für die Kinder, wenn es raus an die frische Luft zum Spielen geht. Im Sommer krabbelt es, piept es oder fliegt vieles durch die Luft, da gibt es viel zu entdecken, denn der Garten ist ein echtes Abenteuerland. Im Winter gibt es Schnee- und Eiskristalle zu bewundern oder aber auch mal ein tolles Iglu zu bauen. Mit Spielzeug für draußen macht draußen spielen einfach Spaß!

Der Bollerwagen ist der richtige Wegbegleiter für lange Spaziergänge oder aber auch Familienausflüge. Es gibt diese in unterschiedlichen Größen, so dass auch das Spielzeug für draußen darin gut Platz findet. Die Modelle sind je nach Preislage ganz unterschiedlich ausgestattet.

Sachen für unterwegs

Natur entdecken heißt es, wenn sich unsere kleinen Forscher, ausgestattet mit ihrem Kinderschnitzmesser auf den Weg machen um die Natur zu erkunden. Alles was krabbelt muss untersucht werden und damit man alles genau sieht braucht jeder Forscher seine Forscherausrüstung. Die richtige Ausrüstung hierfür besteht aus Insektenhaus, Insektendosen, einer Becherlupe, einem Mini-Mikroskop und einer Vergrößerungsdose. Und damit niemand, auch im Dunkeln vom richtigen Weg abkommt, kann der Kinder Kompass mit einer Dynamo-Taschenlampe beleuchtet werden.spielzeug draussen

Bei Kindern sehr beliebt ist das Spielen mit Bällen. Unter dem Motto Ballspiele findet man viele schöne Beschäftigungsspiele mit Bällen. Hier finden Sie einen Basketballkorb für die Hauswand genauso wie einen Kinder-Baseballschläger aus Schaumstoff. Egal ob es sich um einen Kinder Fußball, einen Softball der Wilden Kerle oder einen Beach Ball handelt – hier werden Sie fündig. Ein Fußballtor mit Torwand wird die kleinen Kicker sicherlich genauso begeistern wie ein aufblasbares Fußballfeld als Arena. Fair Play heißt es schließlich wenn der Schiedsrichter mit seinem Schiedsrichter Set zur Kinder Schiedsrichter Pfeife greift.

Spiele für den heimischen Garten

Gartenspiele machen Spaß, egal ob die Kinder nun mit den Stelzen durch den Garten laufen oder ein Ringwurfspiel spielen.

Ein Hängestuhl & Hängematte lädt zum relaxen und träumen ein. Möglichkeiten finden sich hierfür im Garten viele. Sei es nun, dass man die Hängematte zwischen zwei Bäumen oder den Hängestuhl an der Terrassendecke befestigt. Es wird einer der Lieblingsplätze für alle im Freien sein. Im Übrigen gibt es auch Kinder-Hängesessel und Kinder-Hängematten oder wäre ihnen vielleicht ein Kinderliegestuhl für ihre Kleinen lieber?

Im eigenen Sandkasten Sandburgen bauen und Sandkuchen backen – für viele Kinder eine riesiges Spielvergnügen. Sandkästen gibt es als Holzsandkasten mit und ohne Dach, in unterschiedlichen Formen oder aber auch als Buddelkiste. Sandkastenspielzeug gibt es in großer Auswahl: Sandspielzeug und Gartengeräte zum Spielen wie Spaten, Eimer, ein Sandkistenset bestehend aus Schaufel und Rechen, die klassischen Sandformen, ein Bagger oder aber auch eine Sandmurmelbahn lassen jeden Sandkasten zum Erlebnisspielplatz werden.

Schaukel und Klettergerüst

Schaukeln & Klettern & Hüpfen – wie z.B. mit einem Gartentrampolin, alles was sich bewegt lädt zum Spielen, Erkunden und Toben im Garten oder Wald ein.

Empfehlung:

Sportplus Kinderschaukel mit Schaukel & Tellerwippe & Gondel, wetterbeständige Gartenschaukel für Kinder inkl. Montageset & Bodenanker, Schaukel ab 3 Jahre bis 105kg, TÜV GS-geprüft nach Spielzeugnorm

Sportplus Kinderschaukel mit Schaukel & Tellerwippe & Gondel, wetterbeständige Gartenschaukel für Kinder inkl. Montageset & Bodenanker, Schaukel ab 3 Jahre bis 105kg, TÜV GS-geprüft nach Spielzeugnorm
  • LIEFERUMFANG: Schaukelgestell (SP-GAM-211) mit Schaukel & Tellerwippe & Gondel / 4 Bodenanker / komplettes Montageset / bebilderte & detaillierte Aufbauanleitung in deutscher Sprache
  • HINWEIS: Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen. Pro Sitz ist ein max. Körpergewicht von 35kg erlaubt. Mindestalter 3 Jahre, max. 3 Benutzer gleichzeitig
  • DIMENSION: Das Aufbaumaß der Doppelschaukel beträgt ca. 306x156x196cm (L/B/H). Die benötigte Aufstellfläche muss ca. 706x556x300cm (L/B/H) betragen. Das Kinderschaukelgerüst wiegt ca. 40kg

Selbst in der Schnee- und Eiszeit finden sich draußen viele tolle Spielmöglichkeiten. Kinder können sich im Schnee austoben, oder mit dem Schlitten einen Hang hinab rodeln. Auch auf einem zugefrorenen See, kann der Winterspaziergang mit Gleitschuhen zum Erlebnis werden.

Spielhäuser und Spielzelte sind im Garten schnell auf- und abgebaut. Sie bieten Kindern eine Rückzugsmöglichkeit in die eigenen vier Wände oder aber auch einen Ort, wo sie ungestört bestimmtes Rollenverhalten nachspielen und Phantasien ausleben können. Verschiedene Themen, z.B. Prinzessin, Ritterburg oder aber auch im Spielzelt Pirat schaffen eine nahezu perfekte Umgebung für das kindliche Phantasiespiel.