Hundebetten - als Geschenk für Freunde und Bekannte

Wie man das perfekte Hundebett findet

Die Liebe zum eigenen Vierbeiner ist unendlich und dementsprechend möchte man auch für sein Wohl sorgen. Neben dem richtigen Hundefutter, aufregenden Spielsachen und der perfekten Leine, ist es wichtig, dass sich die Fellnase gut aufgehoben fühlt. Auch dann wenn Frauchen oder Herrchen mal nicht zu Hause sind.

Das perfekte Hundebett – Tag und Nacht wohlbehütet

Damit auch die Zweibeiner eine ruhige Nacht verbringen können, sollte dem Hund ein wohlig warmes Hundebett angeboten werden, dem er nicht wiederstehen kann. Denn mit dem richtigen Schlafdomizil rückt das Bett des Menschen in weite Ferne und man verzichtet gerne darauf. Ein kuscheliges Bettchen ganz für sich alleine – der Traum eines jeden Hundes geht mit dem richtigen Modell in Erfüllung!

Hundebetten in individuellen Größen kaufen

Jeder Hund ist anders. Ebenso unterschiedlich sind die Bedürfnisse in Sachen Komfort. Gerade bei großen Hunden ist es wichtig, beim Kauf darauf zu achten, dass das Hundebett ausreichend Platz bietet, um jegliche Bequemlichkeit zu garantieren. Neben weichen und einladenden Hundebetten für kleine Hunde, gibt es tolle Varianten in XXL für große Hunderassen. Denn nur so kann er sich von aufregenden Spaziergängen und Entdeckungsreisen ausgiebig erholen und neue Kraft tanken.

Welche Faktoren Sie beim Kauf von Hundebetten beachten sollten

Ob Leder, flauschiger Stoff, mit oder ohne orthopädische Funktion oder lieber das herkömmliche Weidenkörbchen – eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf eines Hundebettes ist ganz klar die Hundegröße. Das Bett sollte Ihrem Vierbeiner ausreichend Platz bieten, so dass er sich nicht eingeengt fühlt und sich auch mal strecken kann. Sie können bei der Auswahl auch die Schulterhöhe Ihres Hundes hernehmen. Im nächsten Schritt muss entschieden werden, wo das Hundebett platziert werden soll. Stellen Sie es im Haus auf, auf der Terrasse oder womöglich auch im Auto? Muss es leicht zu reinigen sein und sollte es für die Waschmaschine geeignet sein? Sind all diese Fragen zu Optik, Stellplatz und Handhabung beantwortet, geht es darum, das beste Modell zu einem unschlagbaren Preis zu ergattern.

Die wichtigsten Entscheidungshilfen im Überblick:

  • Die Größe (für kleine und große Hunde geeignet?)
  • Qualitätsprüfung anhand der Verarbeitung der Materialien
  • Ist das Hundebett stabil genug?
  • Reinigung / Handhabung
  • Individuell einsetzbar? (Indoor / Outdoor)
  • Langlebigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Diese Punkte sollten vor dem Kauf eines Hundebettes unbedingt geklärt werden. Schließlich möchten Sie und Ihr Hund möglichst lange Freude an dem Artikel haben und ihn zudem leicht reinigen können.

Sauberkeit ist bei Hundebetten besonders wichtig!

Auf jeden Fall sollten Sie auch großen Wert darauf legen, dass das zukünftige Hundebett entweder waschbar (falls vollständig aus Stoff) oder einfach zu reinigen ist (bei Kunststoffbetten mit waschbarer Liegefläche). Ganz gleich, ob Ihr Hunde viele Haare verliert oder nach dem Spaziergang im Wald die schmutzigen Andenken in seinem Hundebett verteilt – da Ihr Vierbeiner von Zeit zu Zeit auch Leckerlies und Knochen in seinem Bettchen verzehrt, sollte hier stets auf Sauberkeit geachtet werden.

Hundebetten für unterwegs

Auch im Auto können Hundebetten für Ihren vierbeinigen Freund sehr sinnvoll sein. Gerade wenn es zum Tierarzt geht oder eine längere Reise ansteht, kann ein vertrautes Hundebett beruhigend wirken und nervöse Unruhezustände beim Hund lindern. Doch achten Sie bitte genau darauf, ob das entsprechende Hundebett auch wirklich für die Nutzung im Auto geeignet ist.

Wann ein orthopädisches Hundebett empfehlenswert ist

Wie bei uns Menschen heißt es auch beim Hund „wie man sich bettet, so liegt man“ (Redensart). Nicht nur wir Menschen sollten eine für uns perfekt passende Matratze aussuchen, die nicht nur äußerst hochwertig ist, sondern auch für einen ruhigen und gelenkschonenden Schlaf sorgt. Und genau so sollte es auch beim Hund sein. Zumindest wenn bekannt ist, dass es sich um eine Hunderasse handelt, die vermehrt zu Gelenk-, Muskel- und Wirbelsäulenproblemen neigt. Besonders auch älteren Hunden erweisen Sie einen großen Dienst, wenn Sie dafür sorgen, dass der Senior gelenkschonend und altersgerecht schlafen und ruhen kann. Denn mit fortschreitendem Alter kommen die Wehwehchen, wie bei uns Menschen eben auch.

Mit orthopädischen Hundebetten hat Ihr Hund das Rundum-Sorglos-Paket!

Gibt es geeignete Hundebetten für das Fahrrad?

Hundekörbe oder Hundebetten sind auch bei Fahrradfahrern sehr begehrt. Vor allem in Großstädten hat sich die Nutzung von Fahrrädern in Verbindung mit einem geeigneten Hundebett mittlerweile stark durchgesetzt. Hierbei sollte vor dem Kauf allerdings die Größe des Hundes und auch die Eignung eines derartigen Hundebettes besonders geprüft werden. Denn nicht jeder Hund kann mit dem Fahrrad transportiert werden und nicht jedes Körbchen eignet sich dafür.

Ist ein Hundekorb aus Weide für meinen Hund geeignet?

Sie sehen sehr trendig aus und passen sich vielen Inneneinrichtungen perfekt an. Doch bevor Sie zu einem Hundekorb aus Weide greifen, sollten Sie beachten, dass es auch hier Abstriche gibt. Nicht für jeden Hund ist so ein Weidekörbchen auch wirklich geeignet. Bei besonders großen Hunden kann es zu Nackenproblemen kommen und kleine Welpen neigen dazu, an allen möglichen Dingen herum zu knabbern und diese zu zerlegen. Um keine Verletzungen durch das Material zu riskieren, sollten Sie hier auf andere Produkte ausweichen.

Ab welcher Größe benötigt mein Hund ein Hundebett in XXL?

XXL Hundebetten sind bei kleinen Hunden nicht unbedingt notwendig. Möchten Sie Ihrer Fellnase jedoch eine Freude bereiten, spricht nichts dagegen. Je größer der Hund ist, umso größer sollte allerdings auch das Hundebett sein. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir eine kleine Faustregel für Sie: Messen Sie die Schulterhöhe Ihres Hundes und addieren Sie ungefähr 10 bis 15 Zentimeter. Dann haben Sie einen ungefähren Wert, wie lang und breit das Hundebett in XXL ausfallen sollte, damit dem Vierbeiner auch genügend Platz zur Verfügung steht.

Welches Material eignet sich bei Hundebetten am besten?

Hier hat jeder seine eigenen Vorlieben. Hundebetten aus flauschigem Stoff sind am einfachsten in Bezug auf die Reinigung, da sich ein Großteil der Hundebetten Modelle für die Waschmaschine eignet. Tendieren Sie eher zum Kauf eines Hundebettes aus Leder, ist es ratsam, auf Kunstleder auszuweichen, da dieses einfacher zu reinigen ist und Kratzern gegenüber robuster erscheint. Zudem ist es günstiger in der Anschaffung.

Welche Hundebetten Angebote sind die besten und wie finde ich diese?

Um nicht nur auf die Angebote einzelner Hersteller und Shops zurückgreifen zu müssen, bietet Amazon eine gute Möglichkeit, das beste Hundebett auszuwählen. Denn hier sind zahlreiche Hersteller und Anbieter vertreten, die ihre Produkte zu Bestpreisen vertreiben. Wer hier ein Schnäppchen entdeckt, sollte immer noch weitere Angebote zum Vergleich heranziehen, um diese miteinander zu vergleichen. Doch auch in vielen Zoohandlungen findet man eine große Auswahl an hochwertigen und trotzdem günstigen Hundebetten für jede Rasse.

Wie Sie die Bestseller unter den Hundebetten finden

Wie auch bei allen anderen Produkten, die auf Amazon zum Kauf angeboten werden, gibt es unter den Hundebetten Angeboten klare Bestseller-Artikel, die am häufigsten gekauft werden, da sich deren Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis im Laufe der Zeit und aufgrund der Erfahrung anderer Hundehalter einfach bewährt hat. Anhand der Bewertungen können Sie abschätzen, welches Hundebett für Ihren Vierbeiner am besten geeignet ist.

Es werden 1–6 von 17 Ergebnissen angezeigt