Beliebteste Geschenke für Babys

Die beliebtesten Geschenke für das Baby

Einige Dinge sollte man unbedingt schon vor dem ursprünglichen Geburtstermin besorgt haben um hinterher nicht überrascht zu werden. Eine kleine Auflistung dazu:
1.
Eine Babyschale um das Baby aus dem Krankenhaus nach Hause zu transportieren.
2.
Windeln sollten sich natürlich auch in geeigneter Menge zuhause befinden.
3.
Pflegeartikel wie verschiedene Babycremes, Feuchttücher, eine Bademöglichkeit wie z.B eine Babybadewanne oder ähnliches, bewährt haben sich hierzu auch Babyeimer.
4.
Fläschen in verschiedenen Ausführungen mit genügend Saugern, für den Fall das es mit dem Stillen nicht so klappt kann es auch nicht schaden eine Portion Pulvermilch oder ähnliches zuhause zu haben.
5.
Ein Fieberthermometer sollte auch unbedingt mit zur Ausstattung gehören um rechtzeitig eine mögliche Fiebererkrankung zu erkennen.
6.
Der passende Kinderwagen steht natürlich auch schon bereit, für die ersten Spaziergänge sollte natürlich schon die erste Babybekleidung bereit stehen. Je nach Jahreszeit sollte bei Ausflügen auch an den Sonnenschutz des Babys im Kinderwagen gedacht werden. Auch für den Transport im Auto ist der Einsatz von Sonnenrollos zu empfehlen.
7.
Gerade für unerfahrene Eltern haben sich auch Fläschenwärmer und Kühler als sehr nützlich erwiesen. Wenn es mal schnell gehen muss ist es schon praktisch damit Babys Mahlzeit auf die richtige Temperatur zu bringen

Kindertöpfchen, Toilettentrainer, Kindertoiletten und Co.

Irgendwann beginnt für jedes Kind die spannende Zeit in der es sich nach und nach von der gewohnten Windel verabschiedet. Für Eltern kann diese Zeit mitunter ganz schön stressig werden. Das schöne daran ist das man ohne Windeln eine Menge Geld sparen kann.

Der Klassiker zum selbstständigen “Auf die Toilette gehen” ist das gute alte Kindertöpfchen, da Kinder aufgrund Ihrer Größe nicht von Anfang an alleine auf die Toilette gehen können bietet sich ein Kindertöpfchen an. Kindertöpfchen halte ich für unverzichtbar da Kinder dort sehr schnell selbstständig Erfolgserlebnisse feiern können (Überschwengliches Loben nach dem erfolgreichen benutzen des Kindertöpchen nicht vergessen!)

Günstige Preise und Alternativen

Da Kindertöpfchen auch kaum mehr als 10 Euro kosten sollte man darauf nicht verzichten. Nach dem Kindertöpfchen sollte man es dann mit einem Toilettenring versuchen. Auch wenn das Kind von der Größe her schon auf die Toilette gehen könnte gibt so ein Toilettenring zusätzlichen Halt und Sicherheit. Toilettenringe liegen preislich ungefähr auf dem Niveau von Kindertöpfchen und gehören zum Selbstständig werden einfach dazu.

Dann gibt es noch als Alternative den Toilettentrainer, mit einem Toilettentrainer geht ein Kind von Anfang an direkt auf die richtige Toilette. Wenn man mag spricht nichts gegen die Verwendung eines Toilettentrainer. Da Toilettentrainer preislich aber kaum unter 30 Euro zu bekommen sind kann man wahrscheinlich genausogut und preiswerter mit der Kombination aus Kindertöpfchen und Toilettenring auskommen.

Es werden 1–6 von 8 Ergebnissen angezeigt