Orientalische Lampen kaufen – gemütliches Licht und mystische Atmosphäre

Was sind orientalische Lampen?

Orientalische Lampen sind meist aus einer Mischung aus Metall und Glas hergestellt. Als Glas kommt häufig Reliefglas zur Anwendung, da dies eine bosondere Stimmung verbreitet. Dabei kann es sich sowohl um Decken- oder Wandlampen, als auch um Lampen zum Ausstellen handeln. Die Formen sind sehr geschwungen gehalten. Die Grundformen dagegen sind rund, oktagonal oder der Sonne oder Sterne nachempfunden.

Orientalische Lampen verbreiten eine märchenhafte Stimmung und zeichnen sich durch ein traumhaftes Licht- und Schattenspiel aus. Dies kommt durch die Verwendung von buntem Glas noch besser zur Geltung. Dabei wird viel mit rot- und orangetönen gearbeitet. Durch das farbliche Zusammenspiel zwischen dem schmiedeeisernen Schwarz und dem farbigen Glas entsteht dieser unverwechselbare Flair. Ebenso gibt es auch orientalische Lampen, bei denen Milchglas eingesetzt wurde. Diese wirken etwas schlichter, aber nicht weniger schön. Da Milchglas strahlt das Licht dezent durch, ist das Licht aus sind diese Stellen weiß.

Orientalische Hängelampen

Neben diesen Leuchten mit Glas, gibt es auch Hängelampen aus Metall in Zylinderform oder geschwungen, die dieses markante Schattenspiel nur durch kleine wohlgeformte Öffnungen an den Seiten erzeugen. Desweiteren gibt es noch Henna-Lampen, welche zum Aufstellen gedacht sind. Dabei wurde Leder über gebogenes Metall gezogen und von Hand bemalt. Die dabei verwendeten Farben sind meist gelb, orange oder rot, können aber auch grün oder blau sein. Es gibt sie in verschiedene Größen und Höhen. Orientalischen Stehlampen können bis zu 160cm hoch sein.

Sehr beliebte Motive sind Sonne, Mond und Sterne. Diese können aufgemalt oder als Öffnung im Metall sein. Ebenso gibt es auch Sonnenlampen, die im kompletten Aussehen einer Sonne ähneln. Durch die Verwendung von Kunstharz, welches in gelb und orange schimmert, wird die Sonne komplett. Die orientalischen Hängelampen haben oft eine oktagonale Form. Dabei werden unterschiedliche Farben für das Glas verwendet, dadurch wird das Lichtspiel, das durch die Form und einzigartigen Verarbeitung entsteht, noch eindrucksvoller.

Orientalische Lampen kaufen

Traditionelle Lichter, die aus Messing oder Kupfer hergestellt sind, verbreiten ein warmes Licht und angenehme Atmosphäre. Ohne diese Leuchten, deren Lampenschirm oft aus Glas oder Glassteinen ist, zaubern perfektes orientalisches Flair in jeden Wohnraum. Und jeder, der sich eine orientalische Lampe kaufen möchte, muss folgende Dinge beachten.

Man unterscheidet die Eisenlaternen oder Eisenlampen, die nach Minaretten-Struktur gefertigt sind und durch ihren einzigartigen Licht- und Schattenwurf beeindrucken. Das Material wird mit Säure behandelt, damit sich der für sie typische Eisen-Rosteffekt bildet. In Detail getreuer Handarbeit werden orientalische Ornamente und szenische Darstellungen aus dem Alltag in das Metallgestell eingearbeitet und mit Lack überstrichen. Orientalische Lampen sind aber auch die sehr bekannten Hennalampen, die aus Leder hergestellt werden. Vorzugsweise stammen sie aus Marokko.

Der Lampenschirm wird traditionell aus Ziegenleder hergestellt, über das Gestell der Lampe gespannt und mit Hennafarbe bemalt. Das Licht dieser orientalischen Lampe strahlt sehr angenehm und vermittelt eine Atmosphäre zum Wohlfühlen. Durch ihre meist geschwungenen Formen sind sie einzigartige Dekorationselemente für jeden Wohnraum. In der Pflege müssen sie sorgfältig behandelt werden und lediglich mit einem trockenen Tuch abgewischt werden, auf Nässe reagiert Henna äußerst empfindlich.

Die Sonne

Der Orient ist das Land der aufgehenden Sonne. Sonnenlicht hat hier eine besondere Bedeutung und wird nahezu magisch gesehen. Da liegt es nahe, dass orientalische Lampen auch als Sonnen-Lampen hergestellt werden. In verschiedensten Varianten wie Steh-, Hänge- oder Deckenlampe werden diese Beleuchtungskörper äußerst kunstvoll in traditionellen Werkstätten in Marrakesch von Hand gefertigt. Die Lampen, die in ihrer Form der Sonne nachempfunden sind, spenden sehr stimmungsvolles und warmes Licht und gelten als Symbol der Verschmelzung der arabischen mit der mediterranen und maurischen Welt.

Die Herstellung wird im Handwerk als sehr anspruchsvolle Kunstfertigkeit gesehen. In reiner Handarbeit werden in Detailarbeit filigrane Ornamente oder szenische Darstellungen in den Lampenschirm oder das Gestell in die verschiedenen Varianten der Orientalischen Lampen eingearbeitet. Als Beleuchtungskörper für orientalische Lampen dient nicht immer der elektrische Strom, sie können auch durch eine Kerze beleuchtet werden.

Varianten von Orientalischen Lampen

Viele Deutsche und andere Europäer lassen sich heute beim Einrichten ihrer Wohnung von den Einflüssen arabischer und nah-östlicher Gebiete inspirieren. Die orientalische Pracht und Sinnesfreude setzt einen deutlichen Kontrast zum nüchtern-sachlichen Stil, der in den vergangenen Jahren bei der Wohnraumgestaltung vorherrschte. Wer sich heute für diese fremde Kultur interessiert und sein Umfeld in diesem Stil gestalten möchte, ist nicht nur auf Souvenirs seiner Reisen angewiesen, mittlerweile gibt es auch in Deutschland eine Reihe von Anbietern orientalischer Möbel und Accessoires.

Schon einige kleine Gegenstände im orientalischen Stil können einen Raum völlig verändern. Eine orientalische Lampe lässt das Zimmer im wahrsten Sinne des Wortes im völlig neuen Licht erscheinen. Häufig sind sie traditionellen Lampen aus Ägypten nachempfunden. Sie sind oft aus Messing oder Kupfer hergestellt und auch buntes Glas wird in die Gestaltung einbezogen. Eine orientalische Lampe spricht die Sinne mit ihrem warmen Licht stark an und verbreitet Ruhe und Gemütlichkeit. Die phantasievollen Muster werden auf die umgebenden Wände projiziert und ziehen den Betrachter immer wieder in ihren Bann.

Verschiedene Formen von Lampen

Es gibt verschiedene Arten von orientalischen Lampen. Besonders bekannt sind die bunten Moscheelampen. Sie werden in verschiedenen Formen angeboten. Ganz traditionell sind sie in Form einer Laterne gestaltet. Sie bestehen oft aus Messing, das zu filigranen Mustern verarbeitet wird und dem farbigen Glas Halt gibt. Sie nehmen eine Kerze oder ein Teelicht auf und lassen sich auch mit elektrischem Licht betreiben. Das nötige Zubehör für die orientalische Lampe ist im Angebot. Schön sind die schmiede eisernen Halter, an denen die Lampen aufgehängt werden.

Besondere Akzente lassen sich mit Hennalampen setzen. Diese Stücke kommen oft aus Marokko. Über ein Gestell aus gebogenem Draht wird feines Ziegenleder gespannt, auf das anschließend mit Hennapaste kunstvolle Muster gemalt werden. Das durchscheinende Licht setzt die Kunstwerke wirkungsvoll in Szene. Schon ein kleines Windlicht hat eine faszinierende Wirkung. Ebenfalls marokkanischer Herkunft sind eiserne Wandlampen. Die mit wunderschönen Mustern durchbrochenen Lampenteile wirken durch den Kontrast von Licht und Schatten. Ähnliche Lampen gibt es auch aus Keramik. Sehr beliebt ist das Sonnenmotiv für orientalische Decken- und Wandlampen. Eine orientalische Lampe in diesem Stil hat eine positive Ausstrahlung auf den ganzen Raum.

Orientalische Wandlampen

Um eine Wohnung ganz persönlich und einzigartig zu gestalten gibt es viele Möglichkeiten der Dekoration und der Einrichtung. Dazu gehören Möbel, persönliche Dinge und der ganz eigene Geschmack. Ob man nun selber der orientalischen Kultur angehört, oder einfach nur ein Fan ist und sich Urlaubserinnerungen erhalten möchte, sind orientalische Wandlampen ein kleines Highlight.

Tipp: Hier finden Sie gute und Günstige Orientalische Wandlampen:

Empfehlung:

Orientalische Lampe Pendelleuchte Schwarz Malhan 50cm E14 Lampenfassung | Marokkanische Design Hängeleuchte Leuchte aus Marokko | Orient Lampen für Wohnzimmer Küche oder Hängend über den Esstisch

Orientalische Lampe Pendelleuchte Schwarz Malhan 50cm E14 Lampenfassung | Marokkanische Design Hängeleuchte Leuchte aus Marokko | Orient Lampen für Wohnzimmer Küche oder Hängend über den Esstisch
  • Arabische Deckenlampe, Handarbeit aus Indien, Lampenschirm ist Schwarz von außen und Kupferfarben von innen in Tropfenform, Schillerndes Design fängt das Licht auf und reflektiert es für einen wunderschönen Effekt, Die Perforationen zaubern orientalische Schattenspiele in ihren Raum | Schillerndes, warmes, beruhigendes, sanftes und romantisches Licht für eine entspannte und romantische Atmosphäre.
  • Die Form dieser Deckenleuchte ist orientalisch arabisch, die Perforation ist marokkanisch indisch, diese Orientlampe passt hervorragend als Dekoration für kreative Deko Ideen, für eine romantische Beleuchtung im Schlafzimmer, Esstischlampe im Esszimmer, als Pendellampe in der Küche, Hängelampe im Büro, Nachtlicht im Flur, oder als Geschenk.
  • Größe: 50cm hoch und 25cm breit | Farbe: Schwarz von außen und Kupferfarben von innen | Material: Metall | Diese Handgemachte Wohnzimmerlampe hat eine Leuchtquelle, Die Elektrik ist inklusive mit einer E14 Fassung bis max. 40 Watt, Kabel 60cm lang, und eine Deckenbaldachine, Die Höhe ist verstellbar | Passend für die E14 Leuchtmittel (LED, Glühlampe, Energiesparlampe) | Leuchtmittel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

albena shop 75-100 Muja orientalische Lampe Metall ø 34cm schwarz/gold

albena shop 75-100 Muja orientalische Lampe Metall ø 34cm schwarz/gold
  • Orientalische Hängelampe mit bezaubernder Austrahlung
  • Aufwendig von Hand hergestellt, mit unzähligen Perforationen im Metall
  • Material: Metall | Farbe: außen Schwarz/ innen Gold

albena shop 71-0195 Kaja orientalische Lampe H 50cm / ø 23cm (silber)

albena shop 71-0195 Kaja orientalische Lampe H 50cm / ø 23cm (silber)
  • Bezaubernde Orientlampe mit zahlreichen Perforationen im Metall.
  • Damit verleiht sie dem Raum ein faszinierendes Licht - & Schattenspiel.
  • Material: Metall | Farben: außen Silber/ innen Gold oder außen Schwarz / innen Gold| Grösse: ø 23cm / H 50cm

Orientalische Lampe Pendelleuchte Silber Qytura 42cm E27 Lampenfassung | Marokkanische Design Hängeleuchte Leuchte aus Indien | Orient Lampen für Wohnzimmer, Küche oder Hängend über den Esstisch

Orientalische Lampe Pendelleuchte Silber Qytura 42cm E27 Lampenfassung | Marokkanische Design Hängeleuchte Leuchte aus Indien | Orient Lampen für Wohnzimmer, Küche oder Hängend über den Esstisch
  • Moderne Deckenlampe, Handarbeit aus Indien, Lampenschirm ist silberfarben von außen und von innen in Ufo-form, Schillerndes Design fängt das Licht auf und reflektiert es für einen wunderschönen Effekt, Die Perforationen zaubern orientalische Schattenspiele in ihren Raum | Schillerndes, warmes, beruhigendes, sanftes und romantisches Licht für eine entspannte und romantische Atmosphäre.
  • Die Form dieser Arabische Deckenleuchte ist orientalisch arabisch, die Perforation ist marokkanisch indisch, diese Orientlampe passt hervorragend als Dekoration für kreative Deko Ideen, für eine romantische Beleuchtung im Schlafzimmer, Esstischlampe im Esszimmer, als Pendellampe in der Küche, Hängelampe im Büro, Nachtlicht im Flur, oder als Geschenk.
  • Größe: 42cm breit und 21cm Hoch, Ohne Aufhängung | Farbe: Silberfarben | Material: Metall silberfarbig | Diese Handgemachte Wohnzimmerlampe hat eine Leuchtquelle, Die Elektrik ist inklusive mit einer E27 Fassung bis max. 40 Watt, Kabel und Kette 120cm lang, und eine Deckenbaldachine, Die Höhe ist verstellbar | Passend für die E27 Leuchtmittel (LED, Glühlampe, Energiesparlampe) | Leuchtmittel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Orientalische Wandlampen gibt es in einer nicht überschaubaren Vielfalt. Gerade die Freude an Farben und Formen werden in diesen Lampen vereint, die ein abendländliches Feeling zaubern können. Orientalische Wandlampen können aus Glas und Metall gefertigt werden, welches wohl die bekannteste Variante ist. Besonders das gefärbte und bemalte Glas stahlt ein märchenhafteres Licht ab, als weißes Glas. Die Lampen aus Leder sind oft weniger bunter, dafür sind die Ornamente sehr orientalisch gearbeitet und sie eignen sich gut für Räume, in denen man etwas mehr Licht haben möchte.

Besonders aufwendig sind die orientalischen Wandlampen aus Messing. Diese Lampen bestehen hauptsächlich aus dem eng gearbeiteten Muster des verwendeten Messings. Zu Letzt sind die Lampen zu erwähnen, die nicht an die typische Lampenform erinnern, sonder eigene Muster Bilden. Die Sonnenlampen sind dabei beliebte Modelle. Das Metallmodell ist dabei an den meisten Stellen offen und nur die Stellen mit den Lichtquellen werden durch farbiges Glas abgedeckt.

Orientalische Wandlampen können in vielerlei Weise im Haus, der Wohnung oder auch im Garten genutzt werden. Sie ergänzen sich als Hingucker in einem Raum, der ansonsten europäisch eingerichtet sind, oder sie vervollständigen einen Raum, den man ganz nach dem Motto 1001 Nacht einrichten möchte. Dieser romantische Stil ist sehr häufig im Wohnzimmer zu finden. Auch in Fluren, die in der Regel nicht mehr als die Garderobe beinhalten können die orientalischen Lampen ein neues Gesamtbild bewirken.

Im Garten, der Terrasse oder auf dem Balkon werden gerne die Modelle der Sonnen- oder Messinglampen gewählt, da sie robuster und leichter zu reinigen sind.

Erhältlich sind die orientalischen Wandlampen ganz einfach in Fachgeschäften, im Internet oder in diversen Einrichtungshäusern. Die Originale aus dem Orient sind allerdings nicht zu toppen und bringen natürlich viele Erinnerungen an einen schönen Urlaub mit sich.

Orientalische Deckenlampen

Einrichtung war schon immer ein wichtiges Thema, denn letztendlich spiegelt eine Wohnung einiges von der Person wieder, die in ihr wohnt. Jeder hat hier genaue Vorstellungen, wie die neue Wohnung gestaltet werden soll oder in welchem neuen Kleid sich die “alte Wohnung” nach der Renovierung zeigen soll. Zumeist beginnt man mit der Auswahl der Tapeten. In der heutigen Zeit können wir uns glücklich schätzen, dass wir selbst im Internet auf eine so enorme Auswahl treffen.

Auch die orientalische deckenlampen sind hier in großer Auswahl zu finden. Da verfällt man schnell in einen Bestellrausch. So kann zwar das Bankkonto schnell geschmälert werden, aber dafür macht das Herz Freudensprünge. Und was ist schon Geld im Vergleich zu Herzensfreude. Außerdem geht es hier ja immerhin um das Einrichten der Wohnung, in der man noch viele Jahre leben wird.

Hier finden Sie gute und günstige orientalische Deckenlampen:

Empfehlung:

Orientalische Orient Deckenlampe Lampe Laterne Alia aus messing

Orientalische Orient Deckenlampe Lampe Laterne Alia aus messing
  • Bei den von uns angebotenen Artikeln, handelt es sich um echtes, marokkanisches Kunsthandwerk. Echte Handarbeit und keine Massenproduktion.
  • Die handgearbeiteten Perforationen und Ornamente zaubern orientalische Schattenspiele in ihren Raum.
  • Die Elektrik beinhaltet eine vormontierten Fassung, eine Deckenbaldachin zur Kabelabdeckung und einen Kabel mit Öse. Das Kabel kann variabel gekürzt werden.

Orientalische Deckenlampe Anbar

Orientalische Deckenlampe Anbar
  • Arabische Deckenlampe 100{e398c9439577918dc784d6ebf9e2ebf7f482e941fd811baa6587fee031c23a3d} Handarbeit aus Marrakesch, Lampenschirm ist Schwarzfarben von außen und von innen in Tropfenform, Schillerndes Design fängt das Licht auf und reflektiert es für einen wunderschönen Effekt, Die Perforationen zaubern orientalische Schattenspiele in ihren Raum | Schillerndes, warmes, beruhigendes, sanftes und romantisches Licht für eine entspannte und romantische Atmosphäre.
  • Die Form dieser Deckenleuchte ist orientalisch arabisch, die Perforation ist marokkanisch indisch, diese Orientlampe passt hervorragend als Dekoration für kreative Deko Ideen, für eine romantische Beleuchtung im Schlafzimmer, Esstischlampe im Esszimmer, als Pendellampe in der Küche, Hängelampe im Büro, Nachtlicht im Flur, oder als Geschenk.
  • Größe: 20cm hoch und 46cm breit | Farbe: Schwarzfarben | Material: Metall schwarzfarbig | Diese Handgemachte Wohnzimmerlampe hat eine Leuchtquelle, Die Elektrik ist inklusive mit einer E27 Fassung bis max. 40 Watt, Kabel 80cm lang, und eine Deckenbaldachine, Die Höhe ist verstellbar | Passend für die E27 Leuchtmittel (LED, Glühlampe, Energiesparlampe) | Leuchtmittel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Orientalische Deckenlampe Anadil Rot

Orientalische Deckenlampe Anadil Rot
  • Arabische Deckenlampe in reine marokkanische Handarbeit aus Marrakesch, Lampenschirm ist aus Eisen handgeschmiedet, bezogen mit echtem Ziegen Leder, handbemalt und anschließend mit Henna Tattoo verziert | Schillerndes, warmes, beruhigendes, sanftes und romantisches Licht für eine entspannte und romantische Atmosphäre.
  • Die Form ist orientalisch arabisch, die Hennabemalung ist marokkanisch afrikanisch, passt hervorragend als Dekoration für kreative deko Ideen, für eine romantische Beleuchtung im Schlafzimmer, Esstischlampe im Esszimmer, als Pendellampe in der Küche, Hängelampe im Büro, Nachtlicht im Flur, Gartenbeleuchtung im Garten, Terrasse oder Balkon oder als Geschenk.
  • Größe: 20cm hoch und 49cm breit| Farbe Leder: Rot| Material: Metall - Eisen - und echtes Leder | Diese Handgemachte Afrikanische Wohnzimmerlampe hat eine Leuchtquelle, Die Elektrik ist inklusive mit einer E Lampenfassung bis max. 40 Watt, Kabel 80cm lang, und eine Deckenbaldachine, Die Höhe ist verstellbar | Passend für die E14 Leuchtmittel (LED, Glühlampe, Energiesparlampe) | Leuchtmittel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

albena shop 75-100 Muja orientalische Lampe Metall ø 34cm schwarz/gold

albena shop 75-100 Muja orientalische Lampe Metall ø 34cm schwarz/gold
  • Orientalische Hängelampe mit bezaubernder Austrahlung
  • Aufwendig von Hand hergestellt, mit unzähligen Perforationen im Metall
  • Material: Metall | Farbe: außen Schwarz/ innen Gold

Wenn die Handwerker mit den Tapezierarbeiten beginnen und die orientalische deckenlampen montiert sind, macht die Wohnung schon nach kurzer Zeit einen wunderschönen orientalischen Eindruck. Erst jetzt sieht man, ob die Farben der orientalische Deckenlampen mit den Tapeten gut harmonieren. Wenn dann die Möbel geliefert und aufgebaut sind, kann man sich hoffentlich an dem Gesamteindruck erfreuen. Gerade bei dem Stil kann es leicht passieren, dass die Gestaltung der Zimmer zwar ohne Frage orientalisch ist, aber selbst dafür, im Gesamtbild einfach zu bunt.

Dann ist guter Rat teuer, aber selbst hier sind mit einigen Änderungen noch tolle Ergebnisse zu erzielen. Umtauschen ist dann meistens nicht mehr möglich, denn die Tapeten waren geklebt, die Lampen sind angebracht und die Möbel fertig montiert. Deshalb ist es immer sinnvoll zum Beispiel uni farbige, orientalische deckenlampen auszuwählen und diese dem Design der Tapete anzupassen.

Auch der Bezug des Sofas sollte hier farbig abgestimmt werden. Retten kann man die Situation immer, wenn man einen Teil der Tapete in einer angepassten Farbe überstreichen lässt. Wenn orientalische deckenlampen und Tapeten gut aufeinander abgestimmt werden, kann nicht mehr viel schief gehen und der Dekoration der Wohnung sind dann kaum noch Grenzen gesetzt. Neutrale Decken, Kissen und Vorhänge runden das Gesamtbild ab und lockern auf. Wer diese Grundlagen beachtet wird viel Freude an der orientalischen Gestaltung haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.