medizinstudent

Biologie Geschenke für Medizinstudenten

Die 12 besten Biologie Geschenke für Medizinstudenten

Was schenkt man zum Doktortitel? Früher oder später stellt man sich diese Frage, wenn man einen Medizinstudenten in der Familie oder auch im engeren Freundes- bzw. Bekanntenkreis hat.

Ein Geschenk, das jeder Medizinstudent benötigt, welches ihm aber niemand machen kann, sind mehr Stunden am Tag. Sie müssen die Menge des Studiums decken, das ihnen bevorsteht und gleichzeitig den Schlaf nachholen, den sie für die nächsten paar Stunden vermissen werden. Und das oft viele Jahre lang.

Diese Liste von Geschenken für Medizinstudenten muss also nicht nur die Gesetze der Zeit ändern, sondern auch eine Menge großartiger Dinge beinhalten, die einem Medizinstudenten dabei helfen werden, durchzukommen.

1. Gravierte Stifte oder Stifte in Knochenform

Möglicherweise gibt es einen Großteil des modernen Lehrplans, der online und elektronisch ist, aber Medizinstudenten müssen während des Unterrichts und während des Studiums viele Notizen festhalten. Stifte werden sie daran erinnern.

2. Eine Kaffeemaschine

Das nächstbeste zum Schlafen ist Koffein; und zwar viel davon. Schenkt man einem Medizinstudenten eine Kaffeemaschine, kann er sich jeden Morgen gebührend auf seinen harten Tag vorbereiten. Sie werden es brauchen, weil die Medizinschule ein dickes, starkes Gebräu verdient. Tankstellenkaffee wird außerdem beim Lernen nicht helfen.

3. Ein Dissektionskit bzw. Präparationsset

Medizinstudenten arbeiten stundenlang mit Leichen und teilen sie in verschiedene Teile auf. Daher benötigen sie ihr eigenes Präparationsset. Sie können durch dieses Geschenk ein wenig mehr Geld sparen, was bedeutet, dass sie mehr Pizza und Kaffee kaufen können. Und das ist – wie jeder weiß – überlebenswichtig für jeden Studierenden!

4. Ein Poster über die Anatomie eines Menschen

Sie werden die Muskulatur untersuchen, bis sie den letzten Ursprung und die Einfügung in den Körper kennen. Ein solches Poster an der Wand hilft Medizinstudenten dabei, sich für diese Prüfung gebührend vorzubereiten, ohne auf das Kleingedruckte blinzeln oder auf einen Laptop-Bildschirm starren zu müssen, bis die Augen ganz verschwommen sind. Ein perfektes Biologiegeschenk also.

5. Ein 4D-Anatomie Set

Schüler kommen in allen Formen und Größen und verschiedene Köpfe lernen auf unterschiedliche Weise. Manche lernen durch Lesen, andere durch Beobachten und wieder andere durch Handeln, Anfassen und Fühlen.

Spezielle Modelle menschlicher Körperteile sind heutzutage nicht bloß günstig zu ersteigern, sondern dazu noch in erster Linie für Medizinstudenten gedacht, die am besten nach Gefühl lernen.

6. Ein eigenes Stethoskop

Medizinstudenten beginnen mit der Verwendung von Stethoskopen, bevor sie Ärzte werden. Dieses Geschenk eignet sich für einen angehenden Arzt, der gerne im Voraus vorbereitet ist und nur die beste Ausrüstung möchte.

7. Ein Skelett

In jedem Hörsaal für Anatomie und Physiologie auf der ganzen Welt sollte es eines geben. Genauso sollte es aber auch nicht im Büro jedes Medizinstudenten fehlen.

8. Ein Hangover-Kit

Dies wird mindestens einmal vor dem Ende einer jeden medizinischen Ausbildung geschehen: Die Nacht wird entrinnen, eins wird zum anderen führen und dann ist sie plötzlich um. Zwei Stunden Schlaf, spaltende Kopfschmerzen und ein harter Unterricht gleich am frühen Morgen. Mit einem speziell darauf ausgelegten Kit werden Medizinstudenten für diesen Tag bereit sein.

Zum Inhalt können beispielsweise eine starke Packung Fertigkaffee, ein Energydrink oder auch Kopfschmerztabletten zählen.

9. Ein Verbandskasten

Arzt, heile dich selbst! Medizinstudenten verbringen vier Jahre ihres Lebens damit, alles zu lernen, was sie können, um anderen zu helfen. Aber wie viele Medizinstudenten haben wohl selbst ein Erste-Hilfe-Set zu Hause? Mit einem Verbandskasten muss man sich nicht weiter sorgen, dass sie auf sich selbst aufpassen können, wenn der Bierpong falsch fliegt.

10. Ein Abo für eine Foodbox

Diese Boxen können für Medizinstudenten sehr nützlich sein. Sie müssen nicht in den Laden gehen und einkaufen – sie können einfach kochen und danach gleich wieder unterwegs sein!

11. Powerstation

Tragbare Ladebatterien können Lebensretter für lange Schichten oder Marathon-Lerneinheiten sein. Es gibt nicht immer verfügbare Steckdosen in der Nähe, um alle Geräte aufzuladen und dennoch muss man in der heutigen Zeit einfach immer erreichbar sein.

12. Schlafmasken

Schlafmasken eignen sich hervorragend zur Verwendung in der Nacht, für ein Nickerchen oder auf Reisen. Wer nachts arbeitet, muss das Tageslicht während der Schlafenszeit fernhalten, um genügend Erholung zu bekommen!