Babyschaukel oder Babywippe – ein Ratgeber

Vielen Dank für's teilen!

Welche Babywippe ist die richtige für uns?

Durch das Schaukel simuliert die Wippe den Leib der Mutter. Dadurch fühlt sich das Baby wohl und geborgen. Es kennt das Gefühl schon aus Zeiten vor der Geburt.

Wichtig sind bei der Auswahl der Wippe:

– Sicherheit
– Anpassungsmöglichkeiten
– Form
– Features
– das Material aufgrund der Inhaltsstoffe

Fast alle Modelle bestehen aus einer Liegeschale, die am Kopfende erhöht ist. So hat das Baby freie Sicht. Die Schwing- und Wippbewegungen werden durch das flexible Gestell hervorgerufen. Es gibt auch Wippen, die einer Schaukel gleichen. Beim Kauf einer Babywippe sollte auf hohe Qualität mit einem Sicherheitssiegel geachtet werden.

Nr. 1
BabyBjörn 006021 Babywippe Bliss Anthrazitgrau, Cotton, grau*
von BabyBjörn AB
  • Ergonomische Babywippe - perfekte Stütze schon für Neugeborene
  • Natürliches Schaukeln ohne Batterien und Kabel
  • Zusammenklappbar und einfach innerhalb des Wohnraums umzustellen
  • Ab 3,5 kg/53 cm bis 13 kg (etwa ab Geburt bis zwei Jahre)
  • In drei weichen Materialien erhältlich: Baumwolle, Mesh und besonders kuscheliger 3D-Jersey
Prime Preis: € 119,90 zum Angebot!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Babymoov A012433 Babywippe Graphik, 5-fach verstellbare Rückenlehne, abnehmbarer Spielbogen, mehrfarbig*
von BABYMOOV DEUTSCHLAND GMBH
  • Bequem: Die Babywippe Graphik bietet eine weiche, gepolsterte Liegefläche für optimalen Komfort des Kindes ab der Geburt
  • Komfort & Halt: Dank ihrer ergonomischen Form und der abnehmbaren Kopfstütze bietet die Babywippe Graphik Ihrem Kind sehr guten Halt und optimalen Komfort
  • Flexibel: unterstützt natürliche Schaukelbewegungen. Alternativ fixiert als Liegesitz verwendbar. Die Rückenlehne und der Spielbogen lassen sich in mehreren Positionen neigen
  • Leicht zu transportieren: Diese Babywippe lässt sich sehr kompakt zusammenklappen (Faltmaß: 79 x 40 x 17 cm) und ist mit Tragegriffen ausgestattet, damit Sie sie ganz leicht mitnehmen können
  • Einfache Pflege: Der Bezug der Babywippe Graphik ist abnehmbar und kann wie die Kopfstütze und das Spielelement einfach von Hand gewaschen werden
Prime Preis: € 49,94 zum Angebot!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Ingenuity, tragbare Babyschaukel, Hugs & Hoots*
von Ingenuity
  • SlimFold bietet leichtes Zusammenklappen und Tragen mit einer Hand
  • Mit Hybridrive Technology für unterwegs - Batterien halten 3-mal länger
  • 5 Schaukelgeschwindigkeiten, 8 Melodien und 3 Naturgeräusche
  • WhisperQuiet für nahezu geräuschlosen Betrieb
  • Einfach zu reinigendes Sitzpolster und Kopfstütze
  • Lautstärkeregler und Zeitgeber mit 3 Einstellungen: 30, 45 und 60 Minuten
  • Abnehmbarer Spielzeugbügel mit 2 Plüschspielsachen
Prime Preis: € 74,99 zum Angebot!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ist eine Babywippe sicher?

Gerade aufgrund der höheren Sicherheit als auf einem Bett oder einer Couch kauft man eine Babywippe für das Kind. Durch einen Gurt gesichert kann es weder rechts noch links aus der Babywippe fallen.

Wozu eine Babywippe?

Fast jede Familie mit einem Baby greift früher oder später auf eibe Babywippe zurück. Denn das Kind wird einfach hineingesetzt und durch Schaukelbewegungen beruhigt. Das schafft für das Baby eine wohltuende Schaukelbewegung und für die Eltern etwas Zeit, in der das Kind mit sich selbst beschäftigt ist.

Babywippen gibt es schon viele Jahre. In dieser Zeit haben sehr viele Hersteller eigene Babywippen entworfen. So ist eine große Anzahl von verschiedenen Modellen und Varianten entstanden. Vor allem die modernen Wippen für Kleinkinder sind sehr praktisch und auch pflegeleicht.

Güstige Babywippen kaufen

Besonders wenn das Kind beginnt, die ersten Laute von sich zu geben und vergnügt vor sich hinsummt, können Baby Wippen mit Musik das Kind positiv anregen.

Je nachdem, welche Vorstellungen man mitbringt, kann man durch etwas Suchen sicher die gewünschte Babywippe erstehen. Da es mitunter vorkommt, dass dem Kind gewisse Geräte einfach nicht gefallen und aufgrund der Tatsache, dass Babywippen nur für einen begrenzten zeitlichen Rahmen einsetzbar sind, bemühen sich viele Eltern, den Kostenfaktor gering zu halten, was der Sicherheit jedoch keinen Abbruch tut.

Im Handel finden sich immer wieder Gelegenheiten, neben Baby Wippen auch andere Artikel, wie z.B. einen Baby Hochstuhl günstig als Sonderangebot zu erwerben und auch der Gebrauchtmöbelmarkt bietet allerlei Möglichkeiten, günstig zu kaufen, ohne auf die eigenen Wünsche gänzlich verzichten zu müssen.

Nicht nur die Materialien und die Formen haben sich geändert, sondern auch die Anforderungen an dieses Utensil. Während früher die Wippe im Kinderzimmer oder im Bereich der Wohnung sehr gefragt war, ist sie heute auch ein sehr gerne benutzter Schlafort für Babys, wenn die Familie auf Reisen ist oder die Mutter bspw. mit dem Baby Einkäufe erledigt.

Die Babywippe dient nicht nur als Liegestätte für das Baby, sondern übernimmt auch immer mehr die Funktion eines babygerechten Lernobjekt. Schon an der Wippe wird dem Baby eine Reihe von Spielsachen angebracht, sodass es auch im frühen Alter verschiedene Reize und auch allerhand Farben und Formen wahrnehmen kann.

Was kostet eine Babywippe?

Je nach Hersteller sind die Kosten für die Babywippe sehr unterschiedlich. Während es sehr günstige Produkte auf dem Markt gibt, die meist von No-Name Firmen produziert werden, gibt es auch Designer-Wippen für das Baby. Diese sind um einiges teurer, als die Durchschnittswippen, sehen aber besonders gut aus und sind häufig qualitativ hochwertiger.

Für das Baby bedeutet eine Wippe Entspannung und Wohlfühlen, dies ist besonders in den ersten Lebensjahren sehr wichtig für das Kind. Die Lerneffekte und das sanfte Schaukeln machen die Babywippe zu einer idealen Anschaffung für junge Familien.

Wer kleine Kinder hat, sieht sich oftmals mit der Situation konfrontiert, etwas Dringendes im Haushalt erledigen zu müssen und gleichzeitig das Kind im Auge behalten zu müssen. Gerade Säuglinge und Kleinkinder kommen unbeaufsichtigt leicht in gefährliche Situationen, die vermieden werden wollen. Viele Eltern entscheiden sich daher für den Kauf einer Babywippe.

Babywippen

Sie bieten den Vorteil, das Kind sicher befestigt in Sichtweite zu haben und gleichzeitig das Kind durch die schaukelnden Bewegungen zu beruhigen. Ob man sich dafür entscheidet, eine neue Babywippe zu erstehen oder sich dazu entschließt, der Babywippe gebraucht den Vorzug zu geben – die Auswahlmöglichkeiten sind schier unbegrenzt.

Abgesehen von den gängigen Auswahlkriterien wie Größe und Form besteht ein wesentlicher Aspekt darin, ob man eine einfache Wippe möchte oder sich lieber für eine elektrische Babywippe entscheidet. Der Vorteil besteht hier darin, dass man selbst nicht für die passende Wippbewegung sorgen muß, weil das Gerät selbständig regelmäßiges Wippen verursacht.

In beiden Fällen hat das Kind einen sicheren Halt und wird durch die sanften Bewegungen beruhigt. Eine der vielen Möglichkeiten, die Babywippe mit Extras auszustatten, besteht darin, eine Babywippe mit Vibration zu erwerben. Über die üblichen Wippbewegungen hinaus, kann das sanfte Vibrieren dem Kind zusätzliche Freude bereiten.