Geschenke

Geschenke zur Erstkommunion

Jedes Jahr empfangen in den Wochen zwischen Ostern und Christi Himmelfahrt tausende Kinder in Deutschlands katholischen Gemeinden das Sakrament der Ersten Hl. Kommunion. Die Kinder im Alter von etwa 8 bis 10 Jahren dürfen zum ersten Mal die Eucharistie in Form der geweihten Hostie empfangen, was von der Gemeinde festlich gefeiert wird.

Sinnvolle Geschenke für ein Erstkommunionkind zu finden, die einen Bezug zu diesem wichtigen Fest im Leben des Kindes haben, ist gar nicht so einfach. Unten haben wir eine kleine Auswahl von Geschenkideen für Sie in Wort und Bild gesammelt. Darunter sind z.B. Kinderkreuze aus Holz mit traditionellen Motiven wie Taube und Wasser, Schmuckkreuze aus Glas in Regenbogenfarben und Leuchter für die Erstkommunion-Kerze mit den Symbolen der Sakramente. Auch sehr schön als Geschenk eignet sich ein Schutzengel aus Bronze. Wir bieten in unserem Onlineshop auch geschmackvolle Glückwunsch- und Grußkarten.

Nach dem Zeugnis der heiligen Väter ist die Eucharistie (Heilige Kommunion) als eine Art Fortsetzung und Ausdehnung der Menschwerdung anzusehen; denn durch die Eucharistie wird die Weisheit des menschgewordenen Wortes mit den einzelnen Menschen vereinigt und das erhabene Opfer von Kalvaria (Kreuzigungsstätte Christi) auf wunderbare Weise erneuert. (Papst Leo XIII., Papst von 1878 bis 1903)

Im allerheiligsten Sakramente der Eucharistie ist wahrhaft, wirklich und wesentlich Leib und Blut, Seele und Gottheit unseres Herrn Jesus Christus, also der ganze Christus, gegenwärtig.erstkommunion

Die Erstkommunion

Ab dem sechsten Lebensjahr feiert jedes Schulkind die Erstkommunion. Das heilige Sakrament wird von der Kirche übergeben und man beginnt somit einen neuen Lebensabschnitt. Bei der Kommunion werden die Mädchen in einem weißen Kleid vor dem kirchlichen Alter geführt, wobei sie eine Kommunionskerze in der Hand halten. Die Burschen sind meist in einem schwarzen Anzug gekleidet. Die Kommunion findet im Frühling statt, wo die Sonnenstrahlen schon etwas intensiver sind. Im Kreise der Familie wird gefeiert und bei so einem kirchlichen Fest dürfen auch die Kommunionsgeschenke nicht fehlen.

Vor etlichen Jahren waren die Kinder, welche eine Erstkommunion hatten, mit kleinen Aufmerksamkeiten der Verwandtschaft schon sehr zufrieden. Mit der Zeit jedoch wurden die Geschenke zur Kommunion immer ausgefallener und auch teurer. Zu diesem besonderen Anlass ist es für die Verwandtschaft meist schwer, ein passendes Geschenk ausfindig zu machen, denn dieses soll auch das jeweilige Kind erfreuen. Ein weit verbreitetes Kommunionsgeschenk ist ein Umschlag mit einem gewissen Geldbetrag oder eine Sternschnuppe als Geschenk.

Hierbei kann das Kind dann selbst entscheiden, was es gerne kaufen möchte, oder es eventuell ansparen. Geschenke zur Kommunion, welche man selbst bastelt, sind leicht zusammenstellbar und schonen auch den Geldbeutel der Verwandtschaft. Da die Kommunion selbst eine religiöse Feierlichkeit darstellt, gestaltet sich die Auswahl der Geschenke heutzutage nicht mehr so schwierig. Vor Jahren wurden Rosenkränze oder Taschentücher als Beigabe geschenkt, in der heutigen Zeit werden den Erstklässlern schon Fahrräder oder andere teure Geschenke zur Kommunion gemacht. Gutscheine sind mehr als je gefragt, denn die Kinder haben schon andere Wünsche.

Spielekonsolen oder gar andere technische Geräte werden auch immer beliebtere Kommunionsgeschenke. Auch altersgerechte Lernbücher oder Comiczeitschriften, sowie Bettwäsche mit einem bestimmten Druckmotiv sind auch optionale Geschenke. Die Kinder haben mit jeglicher Art von Geschenk Freude, solange dies auch für das jeweilige Kind angemessen ist, denn nicht jedes Kind hat gleiche Interessen oder Bedürfnisse. Wenn ein Kind noch nicht so reif ist, dann können auch Bausteine oder Kinderspiele ideale Kommunionsgeschenke sein. Der Tag der Kommunion soll für jedes Kind unvergesslich sein. Die kirchliche und auch familiäre Feierlichkeit soll schön unterrahmt werden, wobei auch die Geschenke eine wichtige Rolle spielen. Die Geschenke sollen sehr gut bedacht werden.

Passende Beiträge

Deine Meinung dazu?